Max-Planck-Institut für Cybersicherheit in Bochum

Die Max-Planck-Gesellschaft will ein neues Institut gründen, und zwar in Bochum, wie sie der Landesregierung mitgeteilt hat. Bereits vor längerer Zeit hatte diese angeregt, solch einen Standort mal im Ruhrgebiet zu eröffnen.  Schwerpunkt wird die Grundlagenforschung in den Bereichen IT-Systemsicherheit und Kryptografie, deren rechtliche, wirtschaftliche und soziale Einflüsse sein. Ein Gremium, die „Gemeinsame Wissenschaftskonferenz“ muss zwar noch zustimmen, aber davon kann man wohl ausgehen.

Update 7.5.19:

Mittlerweile hat die GWK zugestimmt; der neue Forschungsstandort wird also definitiv in Bochum entstehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: